Persönliches

Berufsweg






Einzelausbildungen im körperlichen Bereich





Einzelausbildungen im psychischen Bereich






weitere berufliche Erfahrungen

geboren 1954 in Hamburg, geschieden, 2 erwachsene Kinder

Ausgehend von einer Banklehre bis zur Bankfachwirtin fanden die ersten Jahre der Berufsfindung bei der Deutschen Bank in Hamburg statt. Bereits dort lag der Tätigkeitsschwerpunkt bei Training und Beratung. Spätere Beratertätigkeit in einer Steuerkanzlei bei finanziellen und persönlichen Fragen. Hier kristallierte sich bereits ein ausgeprägtes Interesse an menschlichen und gesundheitlichen Problemen und deren Lösungswegen heraus. Parallel zu diesen Beratungstätigkeiten Beginn einer naturheilkundlichen Ausbildung und einer weiteren Ausbildung zur Psychotherapeutin.

1989 – 1991 Studium zur Heilpraktikerin an der Deutschen Paracelsus Schule (DPS), anschließend staatliche Zulassung
1993 Bio-Physikalische Funktionsdiagnostik, Deutsche-Ärzte-Gesellschaft
1994 Ausbildung zu Mayr-Therapeutin
1995 Akupunktur-Massage nach Penzel
1996 Neuraltherapie nach Huneke, Ohrakupunktur nach Nogier

1990 – 1992 Studium am Institut von Prof. Dr. Dr. Stockmeier zur
Psychotherapeutin / Verhaltenstherapie
1994 – 1996 NLP-Ausbildung und RET (Rational-Emotive-Therapie)
1996 – 1997 Transaktionsanalyse
1997 – 1998 kognitive Familientherapie
1997 – 1999 Kommunikationstraining Schulz & Thun
1999 – 2003 Supervision

1992 Gründung PRÄCO, seitdem Durchführung von ambulanten Kuren, Einzel-Coaching im Bereich Kommunikations- und Konflikttraining, Paar- und Einzeltherapien
2000 Vertriebsaufbau von Gesundheitsprodukten MLM, Teamtraining für Zielorientierung
2003 Seminare für die Stadt Norderstedt
2005 bis heute Einzel-Coaching für Führungskräfte aus dem Mittelstand sowie Selbstständige und Freiberufler

Mein Werdegang